• Das Jenke Experiment – Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht

    Das Jenke Experiment – Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht

Das Jenke Experiment – Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht

Deutschland 2019 | 89 min.

Das Jenke Experiment – Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht

Am 9. Oktober 2020 um 10.00 Uhr beginnt der Kongress #Plastikverhütung

Teilnahme am Kongress

Um am Kongress #Plastikverhütung am 9. Oktober 2020 ab 10:00h teilzunehmen und die Inhalte des Rahmenprogramms zu nutzen, ist eine Anmeldung notwendig
weiterlesen ...

Das Jenke Experiment – Das Plastik in mir: Wie der Müll uns krank macht

Jenke versucht im Selbstexperiment herauszufinden, was Plastik im Körper verursacht. Durch Kontakt mit Plastikverpackungen und den Verzehr von Plastik durch Tiere, die wir wiederum essen, kommt jeder von uns in den „Genuss" von Plastik. Auswirkungen davon werden in Zusammenarbeit mit Ärzten herausgearbeitet. Der Film beleuchtet zudem, welche Schäden unser Plastikkonsum in Flora und Fauna verursacht.

Hier finden Sie auch ein Gespräch zum Thema Plastik mit Hannes Jaenicke.
Cast und Crew
  • Drehbuch Britta Bennecker, Dajan Pürsten, Verena Sieben, Stephan Schwarz, Jenke von Wilmsdorff, Thomas Klehn, Ann Malo

1 Kommentare

Kommentar schreiben

absenden

B. G.

15.10.2020 um 14:33

Dieser Film hat mich geschockt, jeder weiss es zwar, aber dagegen gemacht wird so gut wie nichts. Ich habe beschlossen, mich der gezeigten Familie anzuschliessen und von nun an plastikfrei zu leben. Ich hoffe, dass sich noch ganz viele Menschen dem anschliessen.

Menu Icon Menu Icon Arrow Icon Arrow Icon Plus Icon Plus Icon Minus Icon Minus Icon HFF Logo HFF Logo